Flugzeugflotte

Unsere Flugzeugflotte besteht aus 6 Segelflugzeugen und 2 Motorseglern und bietet jedem Piloten vom Anfänger bis zum Meisterschaftsflieger das passende Fluggerät.

Für die Anfängerschulung stehen uns zwei Doppelsitzer ASK13 (D-3201 und D-3250) und ein Einsitzer K8 (D-3202) zur Verfügung.

Als Trainingsflugzeug für Fortgeschrittene verfügen wir über eine doppelsitzige ASK21 (D-0774) sowie einen Junior (D-3239).

Den Leistungspiloten steht ein hochmoderner, batteriebetriebener Motorsegler vom Typ Mini-Lak (D-KOYA) zur Verfügung.

Ein Vergnügen besonderer Art ist das Fliegen mit dem Grunau-Baby III (D-1977). Dieser Oldtimer wurde 1958 von Fischbeker Segelfliegern gebaut und ist voll flugtauglich und zum Fliegen zugelassen.

Für den Flug mit Motor haben wir einen Motorsegler (TMG) SF25c Rotax-Falken (D-KUFO). Diesen verwenden wir auch für den Flugzeug-Schlepp Start von Segelflugzeugen (F-Schlepp).