Herzlich Willkommen auf der WebPage des
Segelflug-Club Fischbek e.V.

100 Jahre wird bereits in der Fischbeker Heide geflogen, unseren Verein gibt es schon seit 60 Jahren. Aus ihm sind schon Segelflug Weltmeister hervorgegangen.

04.04.2017: Prüfung der Doppelsitzer

Am 31. März wurden die doppelsitzigen Flugzeuge des Vereins vom Prüfer abgenommen. Anschließend konnten die ersten Flüge der Saison unternommen werden.

26.03.2017: Anfliegen

Am 25. März fand bei bestem Wetter das Anfliegen und damit der Start in die Saison 2017 statt. Die Flugzeuge wurden nach der Winterwartung wieder aufgerüstet, gewogen und kompensiert. Wie üblich wurde das Anfliegen anschießend bei Grillfleisch und Getränken im Vereinslokal Kranichhorst gebührend gefeiert. Die ersten Starts werden nach der Abnahme durch den Prüfer am kommenden Wochenende stattfinden.

05.03.2017: Vorfreude: Saisonbeginn am 25. März

Am 25. März wird die neue Segelflugsaison mit dem traditionellen "Anfliegen" mit anschließender Feier in unserem Vereinslokal Kranichhorst beginnen. Wir Fischbeker Segelflieger freuen uns schon!

30.12.2016: Winterflugerlebnis

Ein Teil der Fischbeker Segelflieger hat im Verein auch gelernt, den vereinseigenen Motorsegler zu fliegen. Und von dort ist es nur ein kleiner Schritt zu anderen motorgetriebenen Flugzeugen... was diesen Vereinskameraden die Möglichkeit gibt, auch während der Segelflugpause im Winter zu fliegen. Heute bot die Hochdruckwetterlage eine Möglichkeit, sich Hamburg im Winter von oben anzuschauen.

19.12.2016: Winterarbeiten

Winter heißt für den Segelflieger, gemeinsam an Flugzeugen Wartungsarbeiten vorzunehmen. Und für Flugschüler bedeutet er, am Theorieunterricht teilzunehmen. Anbei einige Impressionen davon!

04.12.2016: Adventskaffee in Fischbek am 2. Adventswochenende

Am 2. Adventswochenende fand wieder das traditionelle Adventskaffeetrinken in unserem Vereinslokal, dem Kranichhorst, statt. Die Gelegenheit wurde reichlich genutzt, um bei Kaffee und Kuchen die vergangene Flugsaison noch einmal Revue passieren zu lassen und die Vorfreude auf Weihnachten und sogar schon die nächste Flugsaison miteinander zu teilen.

19.11.2016: Fischbeker Segelflieger ist Weltmeister

Wir gratulieren unserem Vereinskameraden Holger Karow zur dritten Weltmeisterschaft! Holger konnte in Potchefstroom, Südafrika, den FAI Sailplane Grand Prix gewinnen. Dies ist sein dritter Titel nach den Weltmeisterschaften in Bayreuth 1999 und Leszno/Polen 2003. Beruflich ist Holger als Linien-Pilot unterwegs, wie im übrigen auch mehrere andere Fischbeker Segelflieger, die genau wie Holger erst in Fischbek Segelflieger geworden sind und dann das Hobby zum Beruf gemacht haben.

15.11.2016: Entkusseln der Fischbeker Heide mit dem NABU

Wie jedes Jahr fand an den ersten beiden November-Wochenenden eine Entkusselungsaktion mit dem NABU in der Fischbeker Heide statt. Damit leisten wir Fischbeker Segelflieger alljährlich einen wichtigen Beitrag zur Pflege der wunderschönen Heidelandschaft und unseres Flugplatzgeländes.

30.10.2016: Abfliegen am 29.10.

Es war eine schöne Flugsaison 2016 und sie endete mit dem traditionellen Abfliegen am 29.10. Am Abend wurde dann in unserem Vereinslokal, dem Kranichhorst, der Saisonabschluss gefeiert . Gleich mitgefeiert wurde der Geburtstag eines Vereinskameraden. Sein genaues Alter bleibt ungenannt, die Torte sagte "30+".

18.09.2016: Fliegen bei weiß-blauem Spätsommerhimmel

Pünktlich zur Oktoberfesteröffnung färbte sich der Himmel über Fischbek weiß-blau ein und wir konnten heute einen herrlichen Flugtag im Spätsommer genießen. Gestern hatten wir die Startart F-Schlepp geübt. Heute war wieder die Seilwinde dran - so kommt jeder auf seine Kosten.

07.06.2016: Besuch von 2 Vorschulklassen

Flugbegeisterung schon in jungen Jahren! Am 2.6. waren zwei Vorschulklassen einer benachbarten Grundschule zu Besuch bei uns. Die Vorschüler hatten viele Fragen und zeigten großes Interesse. Alle durften in der ASK 13 die Ruder ausprobieren. Anschließend wurden Papiergleiter gebaut. Leider hat der Dauerregen erfolgreiche Flugversuche nicht zugelassen.